Johnny Depp + Amber Heard: Die schockierendsten Aussagen aus dem Verleumdungsprozess (2023)

Der Rosenkrieg zwischen Ex-Paar Amber Heard und Johnny Depp geht in die nächste Runde: Es geht um Schadensersatzklagen und Verleumdungsklagen in Millionenhöhe. Hier sind die brisantesten Aussagen.

vor sechs Jahren war genugBernstein gehört, 35, nach nur 15 Monaten geschiedener Ehe umJohnny Depp, 58, a. Sie warf ihm häusliche Gewalt vor. Vor einigen Wochen stritt sich das ehemalige Paar erneut vor Gericht, diesmal im US-Bundesstaat Virginia.

Depps Anwälte beschuldigten Heard in seiner Eröffnungsrede am 12. April 2022, laut E! Unter anderem im Internet. Immer mehr erschreckende Details kommen ans Licht. Hier ist ein bisheriger Überblick.

Johnny Depp contra Amber Heard: Dieexplosivsten Prozessaussagen

NachProzessverlust wegen Verleumdung gegen britische Zeitung „The Sun“2021 hat vor kurzem ein Zivilprozess im Gerichtsgebäude von Fairfax County begonnen. Nachdem Johnny Depp bereits mehrere Tage im Prozess ausgesagt hatte, steht nun seine Ex-Frau im Zeugenstand.

1. Hatten Amber Heard und James Franco eine Affäre?

Nachdem Johnny Depp unter Eid ausführlich über dieDrogenbefeuerte Hochzeitsfeier für Amber Heard2015 ausgesagt hatte, kam es laut „People“, „E! Online“ und einigen anderen Medien am 21. April zu der angeblichen Affäre mit Heard und dem Schauspieler.James Franco, 44, zu sprechen.

Johnny Depp + Amber Heard: Die schockierendsten Aussagen aus dem Verleumdungsprozess (1)

Er sagt, er habe 2014 ein hitziges Gespräch mit ihr geführt, bevor Amber in ein Flugzeug stieg. Depp vermutete, dass Amber etwas mit James zu tun hatte. Franco war zu der Zeit Heards Co-Star in The Adderall Diaries. Depp schrieb später seinem Ex, um sich aus Verlegenheit für sein Verhalten zu entschuldigen, sagte er dem Gericht.

2. Johnny Depp nennt seine Ex Vanessa Paradis eine „Erpresserin“

Während des Prozesses entdeckten die Anwälte von Amber Heard auch eine E-Mail, die Depp an Elton John, 75, geschickt hatte. Er sagt: „Meine Kinder haben sich Hals über Kopf in Amber verliebt, mein Mädchen, und der Druck auf meinen Schultern hat nachgelassen. Das heißt, bis der französische Erpresser versucht, Amber gegen mich einer Gehirnwäsche zu unterziehen, was sicher bald passieren wird. Will ". Der Hollywood-Star bestätigt, dass es sich bei dem „französischen Erpresser“ um einen Ex-Partner handeltVanessa Paradies, 49, mit der er von 1998 bis 2012 liiert war und die Lily-Rose, 22, und Jack, 20, hat.

3. Depp hatte mörderische Fantasien über seine Ex

Während des Prozesses zeigen Heards Anwälte auch einen Textaustausch zwischen Johnny Depp und dem Schauspieler Paul Bettany, 50, 2013. Depp schrieb: "Let's burn Amber!!! Let's erwrink her [...]!!" Bettany lehnte die Idee dann ab und sagte: „Ich denke nicht, dass wir Amber verbrennen sollten …“ Der Schauspieler sagte zuvor, es sei „peinlich“, dass seine Texte veröffentlicht würden.

Johnny Depp + Amber Heard: Die schockierendsten Aussagen aus dem Verleumdungsprozess (2)

4. Depp vergleicht seine Beziehung zu Heard mit seiner Beziehung zu seinen Eltern

Johnny Depp sagte am 20. April aus und verglich seine umstrittene Beziehung zu Heard mit dem Missbrauch, den er und sein Vater John Depp Sr. angeblich durch ihre verstorbene Mutter Betty Sue Palmer erlitten hatten. Der 'Pirates of the Caribbean'-Star sagt: "Das einzige, was ich gelernt habe, ist genau das, was ich als Kind getan habe: in Rente gehen. [...] Warum bin ich geblieben? Ich bin geblieben, glaube ich, weil mein Vater geblieben ist '."

Johnny Depp: Amber wollte mich „verbal dezimieren“

Er behauptet auch, dass sein Ex seine schwierige Kindheit gegen ihn verwendet hat. Depp sagt, es wurde "Munition für Miss Heard, mich verbal zu dezimieren oder mich in eine Art Strudel aus Verwirrung und Depression zu werfen".

5. Depp behauptet, Heard habe ihm eine Zigarette ins Gesicht gedrückt

Am 20. April behauptete Depp im Zeugenstand auch, Amber habe damals eine brennende Zigarette aufgehoben und "sie mir ins Gesicht gedrückt". „Es war, nachdem der Finger weg war“, fährt er fort und bezieht sich auf einen Vorfall im März 2015, bei dem die Fingerspitze während eines Streits mit Amber abgeschnitten wurde, die angeblich eine Flasche Wodka nach ihm warf. „Sie drückte [die Zigarette] in meinem Gesicht, auf meiner Wange aus“, sagte der Hollywoodstar.

Johnny Depp + Amber Heard: Die schockierendsten Aussagen aus dem Verleumdungsprozess (3)

Gewalt pur! Amber hat ihm DAS angetan? Jetzt spricht Johnny

6. Depps Beziehung zu Heard führte ihn zu Drogen und Alkohol

Aufgrund der "ständigen Kämpfe" während seiner Beziehung zu seinem Ex habe Johnny Depp Drogen und Alkohol konsumiert, "um etwas zu haben, das mich mitnimmt und mir diese verbalen Attacken aus dem Herzen reißt", sagt er am 20. April, und immer noch: "Ich war mehr von Miss Heard inspiriert, ein Anästhetikum zu bekommen".

7. Johnny Depp durchsuchte Amber Heard nach Kokain

An ihrem ersten Tag im Zeugenstand erzählt Amber Heard unter Tränen von einem Vorfall, der sich vermutlich im Mai 2013 in einem Wohnwagenpark in Hicksville, Kalifornien, ereignet hat. Er soll bei ihr eine „Leibsuche“ nach ihrem Kokain durchgeführt haben. Er schrie sie an und fragte: "Wo versteckst du das?" Amber wusste nicht, wovon sie sprach. „Er fing an, mich zu begrapschen, er zerriss mein Kleid. Er packte meine Brüste, berührte meine Schenkel, riss mein Höschen herunter und durchsuchte mich dann intim. Er habe gesagt, er suche sein Kokain, seine Cola, erinnert sich die Schauspielerin und fügt unter Tränen hinzu. , "Er hat einfach seine Finger in mich gesteckt. Ich stand nur da und starrte in das dumme Licht, ich wusste nicht, was ich tun sollte." Du hast es nicht aufgehalten.

8. Johnny Depp schlug Amber Heard ins Gesicht

„Ich werde es nie vergessen. Es hat mein Leben verändert“, sagte Amber Heard und erinnerte sich an den Vorfall, bei dem Johnny Depp angeblich seine Hand gegen sie erhoben hatte. Seit seiner Beziehung mit Schauspielkollegin Winona Ryder, 50, in den 1990er Jahren ziert ein Tattoo mit der Aufschrift „Wino Forever“ seinen Arm. Amber konnte es nicht lesen und fragte ihn danach. Als sie anfing, über seine Erklärung zu lachen, habe Depp, der Berichten zufolge unter dem Einfluss von Alkohol und Kokain stand, „sie geschlagen“. Er lachte weiter und dachte, es müsse ein Witz sein. „Er hat mich wieder geschlagen. Es war kein Witz mehr. Ich habe aufgehört zu lachen“, sagte Heard. Nachdem sie erneut getroffen wurde, verlor sie das Gleichgewicht. Wenig später zeigte Depp Reue. "Ich stand auf und sah ihn an und bevor ich es wusste, fing er an zu weinen."

Johnny Depp + Amber Heard: Die schockierendsten Aussagen aus dem Verleumdungsprozess (4)

Amber Heard im Zeugenstand Johnny Depp „zog an meinen Haaren und schlug mich“

9. Depp drohte, Heard an Bord seiner Yacht zu töten

Im Juli 2013 machten Depp, Heard und ihre beiden Kinder Lily-Rose und Jack Urlaub auf ihrer Privatinsel auf den Bahamas. Die Familie blieb zum letzten Mal auf Depps Yacht, bevor sie sie an die Autorin J.K. Rowling hat es verkauft. Heard erinnert sich, dass Depp Alkohol aus Kaffeetassen trank, damit seine Kinder nicht merkten, dass er trank. Ihr Verhalten wurde jedoch unberechenbar, was dazu führte, dass ihre damals 14-jährige Tochter eine Panikattacke bekam und zu weinen begann. Depp forderte ihn auf, den Raum zu verlassen, und beschuldigte Heard, „ihn vor seinen Kindern aufgeweckt und betrunken genannt zu haben“. Der Streit eskalierte. „Er drückt mich am Hals gegen die Seitenwand des Raums, hält mich dort für eine Sekunde fest und sagt, er kann mich töten und ich schäme mich, es ist alles ein Witz, ich mache ihn krank.“ Kurze Zeit später verließen sie und Lily-Rose die Insel in einem Hubschrauber und ließen Jack zurück. „Ich fühlte mich schlecht, weil ich gegangen war. Ich hatte auch das Gefühl, etwas falsch gemacht zu haben. Er war sauer auf mich, nicht sicher, was ich getan hatte.“

10. Depp warf seinen Hund aus einem fahrenden Autofenster.

Heard sagt im Zeugenstand, dass er Depps Schwester Christi anrief, die kam und half, Depp aus dem Haus zu holen. Eine Autofahrt wurde für die Beteiligten jedoch zum Problem. „Er hat das Fenster offen. Irgendwann fängt er an, aus dem Fenster zu heulen und schnappt sich seinen Hund Boo, einen größeren Teacup Yorkie. Er schnappt sich Boo und hält Boo durch das sich bewegende Autofenster. Er heult wie ein Tier, während er den Hund draußen hält Fenster", resümiert der 36-Jährige. "Alle im Auto waren fassungslos. Niemand hat etwas getan. Ich war auch unentschlossen, was ich tun sollte. Ich wollte nichts tun, was dazu führen würde, dass er den Hund aus dem Auto wirft."

Was ist die nächste Runde des Depp-Heard-Rosenkriegs?

Der Hollywood-Star verklagt seine Ex-Frau auf 50 Millionen Dollar Schadensersatz. Der Grund: ein Essay, den sie 2018 in der Washington Post veröffentlichte und in dem sie sich selbst als „Person des öffentlichen Lebens, die häusliche Gewalt repräsentiert“ bezeichnete. Die Schauspielerin reichte auch eine Gegenklage in Höhe von 100 Millionen Dollar ein, in der sie behauptete, Depp habe sie reingelegt, indem er sie eine Lügnerin nannte. Mehrere US-Medien gehen davon aus, dass dieser Prozess bis zu sechs Wochen dauern könnte, bis ein Urteil gefällt wird. Etwa 120 Zeugen stehen auf der Liste.

Depp und Heard heirateten Anfang Februar 2015 in einer privaten Zeremonie in ihrem Haus in Los Angeles. Die Schauspieler hatten sich vier Jahre zuvor am Set von „The Rum Diary“ kennengelernt. 2016, nach nur 15 Monaten Ehe, reichte Heard die Scheidung ein und beschuldigte ihren Ex der häuslichen Gewalt.

Verwendete Quellen: eonline.com, people.com, dailymail.co.uk

spg Gala

Sterne in diesem Artikel

Johnny Depp + Amber Heard: Die schockierendsten Aussagen aus dem Verleumdungsprozess (5)

Bernstein gehört

Johnny Depp + Amber Heard: Die schockierendsten Aussagen aus dem Verleumdungsprozess (6)

Johnny Depp

Johnny Depp + Amber Heard: Die schockierendsten Aussagen aus dem Verleumdungsprozess (7)

James Franco

Johnny Depp + Amber Heard: Die schockierendsten Aussagen aus dem Verleumdungsprozess (8)

Vanessa Paradies
#Ausgaben
  • Bernstein gehört
  • Johnny Depp
  • James Franco
  • Vanessa Paradies
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Delena Feil

Last Updated: 10/17/2022

Views: 5720

Rating: 4.4 / 5 (45 voted)

Reviews: 92% of readers found this page helpful

Author information

Name: Delena Feil

Birthday: 1998-08-29

Address: 747 Lubowitz Run, Sidmouth, HI 90646-5543

Phone: +99513241752844

Job: Design Supervisor

Hobby: Digital arts, Lacemaking, Air sports, Running, Scouting, Shooting, Puzzles

Introduction: My name is Delena Feil, I am a clean, splendid, calm, fancy, jolly, bright, faithful person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.